Schubert Maler seit 1952        Messen unter Decopierre Sachsen

Meisterbetrieb Schubert MalerDas Malerhandwerk hat in der Familie Schubert Tradition.
Bereits 1952 gründete mein Großvater Johannes Schubert eine Malerfirma.

Diese Firma übernahm danach mein Vater Joachim Schubert. 1992 wurde am jetzigen Standort ein Farbenfachgeschäft mit einer Farbtankstelle (computergesteuerte Farbmischanlage) eröffnet, und 1995 ein neues Werkstattgebäude errichtet.

Die bereits 1986 durch mich mit Erfolg abgelegte Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk bei der Handwerkskammer in Chemnitz war Voraussetzung für die Weiterführung des Malerbetriebes ab 1998.